Im Licht der untergehenden Sonne

*Werbung | In Kooperation mit L'Occitane

duft, parfum, kleid, sommerkleid, beuty, sommer, kette, tasche, handtasche
Das Rauschen des Meeres, das Pfeifen des Windes, welcher durch die Gräser fegt – ich schaue zum Horizont und warte, bis er die Sonne verschluckt. Sonnenuntergänge – oft habe ich mit Freunden und Freundinnen über sie gesprochen. Was sie mir bedeuten und wie intensiv ich sie wahrnehme.

Wie beschreibe ich am besten dieses tief schürfende Verbundenheits-Gefühl zu natürlichen Dingen? Wie macht man es jemandem begreiflich, der eventuell nicht so tief fühlt wie man selbst?

Vielleicht ist es auch einfach unbeschreiblich auf einen Sonnenauf- oder untergang zu schauen und dabei darüber nachzudenken, dass dieser seit Jahrmillionen so geschieht. In all seiner Natürlichkeit und all seiner Schönheit. Und dass selbst die Menschheit vernab des digitalen Zeitalters vor der unbegreiflichen Schönheit der Natur erstarrten, innehielten und die Intensität des Momentes einfach in sich aufnahmen.

Dieses täglich weltweit stattfindende Naturschauspiel ist so selbstverständlich wie atemberaubend zugleich. So natürlich wie unbeschreiblich im selben Moment. Ich habe drei Monate in Australien verbracht und mir beinahe jeden Tag den Sonnenuntergang vom Strand aus angeschaut. Und jedes Mal wieder war ich auf ein Neues total ergriffen und wie verzaubert vor Demut. Der Augenblick, in dem die Sonne vom Horizont verschluckt wird, verbindet jeden einzelnen von uns, denn jeder hat diesen Augenblick bereits erlebt. Und jeder von uns verbindet etwas mit diesem Moment: Ein Gefühl, einen Menschen, einen Film oder einen Geruch.

Vielleicht ist es auch ein Zusammenspiel aus mehreren Faktoren. Und genau dieses Zusammenspiel im Sonnenuntergang, ein Gefühl der Gemeinsamkeit, der Verbundenheit und der Schönheit, habe ich versucht mit diesen Bildern einzufangen und in Einklang zu bringen. Ich wollte diesen intensiven Moment im Licht der untergehenden Sonne über die Fotos sprechen lassen.

Deswegen trage ich die Leichtigkeit in Barfüßigkeit, die Sinnlichkeit in wallenden Volants und die Intensität in einem unbeschwerten Duft.

EIN MOMENT, EIN DUFT

Die Intensität der goldenen Stunde trage ich in solchen Momenten in meinem Herzen und in diesem Moment auch auf der Haut. Denn L’Occitane hat diesen goldenen Moment mit seinem neuen Duft versucht eingefangen. So ist Terre de Lumière entstanden. In diesem Zusammenhang wurde ich gefragt, wie ich den Moment des Sonnenunterganges wahrnehme, den ich euch oben beschreibe.

Produkt-Information:

Nach dem frischen und aromatischen Auftakt des Duftes mit Zitrusnoten führt die Komposition zu einem außergewöhnlichen Gourmand-Genuss, bevor sie in weichen und sinnlichen Moschus- und Balsamnoten nachklingt. In ihren Kopfnoten prickeln die Erinnerungen an Gefühle von einer Reise in die Provence. Die strahlenden Noten sind wie die leichte Brise, die die Haut streichelt, bevor sie das Sonnenlicht in seiner ganzen Köstlichkeit aufnimmt. Unwiderstehlich weitet sich dieser Moment des Genießens aus, bis sich das Licht im Moschusklang der Dämmerung zuneigt. In diesem faszinierenden Duft vereinen sich die Kontraste der Provence zur ersten aromatischen Gourmand-Komposition von L’Occitane.

Für die Form des Flakons ließ sich die Marke von der Einfachheit der Provence inspirieren. Er ist schlicht, aber elegant. Seine Verschlusskappe stellt einen Kieselstein dar, wie man ihn in den Lavendelfeldern findet, im Licht der untergehenden Sonne.
duft, parfum, kleid, sommerkleid, beuty, sommer, kette, tasche, handtasche duft, parfum, kleid, sommerkleid, beuty, sommer, kette, tasche, handtascheduft, parfum, kleid, sommerkleid, beuty, sommer, kette, tasche, handtasche

duft, parfum, kleid, sommerkleid, beuty, sommer, kette, tasche, handtasche duft, parfum, kleid, sommerkleid, beuty, sommer, kette, tasche, handtasche

SHOP THE POST*:

H&M - Dress
H&M - Bag
L'Occitane en Provence - Fragrance
Asos - Hair Jewelry

duft, parfum, kleid, sommerkleid, beuty, sommer, kette, tasche, handtascheduft, parfum, kleid, sommerkleid, beuty, sommer, kette, tasche, handtasche duft, parfum, kleid, sommerkleid, beuty, sommer, kette, tasche, handtascheduft, parfum, kleid, sommerkleid, beuty, sommer, kette, tasche, handtasche

 

duft, parfum, kleid, sommerkleid, beuty, sommer, kette, tasche, handtasche

*In Kooperation mit L'Occitane – Brought to you via BLOGWALK

2 comments

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Oder .