How To | Augenbrauenfärben für zu Hause und auf Reisen

ANZEIGE

*Werbung | In Kooperation mit Beauty Lash

augenbrauenfärben, selber färben, beautylash, augenbrauen

Ich habe gemeinsam mit meiner Freundin und Blog-Partnerin Enita das Färbeset von BeautyLash für Augenbrauen & Wimpern getestet. Ich selbst habe von Natur aus Augenbrauen, um die ich mich tatsächlich — bis auf regelmäßiges Zupfen – nicht kümmern muss. Enita allerdings hat mir schon oft ihr Leid geklagt. Sie muss ihre Brauen jeden Tag nachzeichnen und war auch schon beim Färben bei der Kosmetik-Behandlung. Als die Firma BeautyLash bei uns angeklopft hat, um das Färbeset für Augenbrauen & Wimpern zu testen, war für uns von Anfang an klar: Diese Anfrage schreit förmlich nach Enita!

Das 2-Step Färbesystem ermöglicht es Augenbrauen und Wimpern in nur zwei Schritten zu Hause selber zu färben – die Anwendung ist einfach und sicher. In wenigen Minuten seht ihr auch ungeschminkt top gestylt aus. Egal ob im Urlaub, beim Sport oder im Alltag. Die Farbe hält dabei bis zu 6 Wochen und ist wisch- und wasserfest!

Wir haben uns einen netten Freundinnen-Nachmittag in Portugal auf der Terrasse gemacht und  Dabei habe ich mir das Sensitive Set in Schwarz gegriffen und mit Enita zusammen ihre Augenbrauen gefärbt.

Das Set beinhaltet: 1 Tube Colour Gel (3,5ml), 1 Tube Developer Gel (3,5ml), 1 Färbestäbchen, 1 Färbebürstchen, 16 Wimpernblättchen. Eine Packung reicht für 8 Färbungen.

Ob Enita jetzt mit Monobraue herum läuft, wie das Ergebnis aussieht und wie jeder einzelne Anwendungsstep funktioniert, darüber kläre ich euch im Folgenden auf. Auch im Video könnt ihr Step für Step sehen, wie ihr mit dem Set eure Augenbrauen färbt:

ZUM VIDEO (KlICKT HIER)

augenbrauenfärben, selber färben, beautylash, augenbrauen

1. STEP: REINIGUNG DER AUGENBRAUEN

Reinigt eure Augenbrauen mit einem ölfreien Augen Make-up Entferner. Die Härchen sollten vor der Anwendung des Färbesets für ein optimales und langanhaltendes Ergebnis trocken und frei von Fett sein.

2. STEP: AUFTRAGEN DES COLOUR GELS

Nun tragt ihr das Colour Gel, das es in den Farben Hellbraun, Mittelbraun, Dunkelbraun und Schwarz gibt, mit dem dunklen Bürstchen auf eure Brauen auf.

Es sollten alle Härchen benetzt sein. Lasst es dann zwei Minuten einwirken.

Zum Produkt: BeautyLash Sensitive Färbeset für Augenbrauen und Wimpern

3. STEP: COLOUR GEL ENTFERNEN

Nach der Einwirkzeit von zwei Minuten solltet ihr das Colour Gel mit einem trockenen Wattestäbchen oder Kosmetiktuch entfernen.

4. STEP: DEVELOPER GEL AUFTRAGEN

Nachdem ihr das Colour Gel (links auf dem Bild) aufgetragen und abgewischt habt, solltet ihr jetzt das Developer Gel auf die Augenbrauen auftragen (rechts auf dem Bild).

Ehe ihr es erneut in das transparente Geld nach dem Auftragen auf den Brauen eintaucht, solltet ihr das graue Bürstchen abwischen. Erschreckt euch nicht, eure Augenbrauen werden jetzt balkenähnlich aussehen:

5. STEP: EINE MINUE EINWIRKEN LASSEN UND ABNEHMEN

Nach einer Minute Einwirkzeit könnt ihr das Developer Gel mit einem angefeuchteten Wattepad abnehmen – et Voila! Und schon haben wir einen tollen #BeautyLashEffect!

6. STEP: FINISH

Farbflecken entfernen: Sollte eure Haut unbeabsichtigt Farbe abbekommen haben, könnt ihr den BeautyLash Farbflecken Entferner benutzen, indem ihr diesen auf ein Wattepad oder Tuch tropft und damit die Hautstelle mit den Flecken einreibt.

Zum Produkt: Farbflecken Entferner

Die Brauen in Form bringen: Mit dem Conditioning Gel von BeautyLash könnt ihr euren Brauen ein feuchtigkeitsspendendes Finish geben und sie in Form bringen.

Zum Produkt: Conditioning Gel

Und hier habe ich noch zwei Bilder für euch, die Enitas Augenbrauen vor und nach dem Färben zeigen:

augenbrauenfärben, selber färben, beautylash, augenbrauen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Oder .