Getestet | Parfum Zum Mitnehmen

*Werbung | Danke an Reload für die Unterstützung dieses Posts

reload-parfum

Ab heute habe ich eine neue Unterkategorie in meinem Beauty-Ressort für euch, die sich „Getestet“ nennt. In dieser erkläre ich übersichtlich und gegliedert, welches Beauty-Produkt ich für euch unter die Lupe genommen habe. Heute starte ich direkt mit einem Produkt, das mich sehr begeistert. Aber lest selbst:

WAS HABE ICH GETESTET?

Ich habe einen individualisierbaren Mini-Zerstäuber (diesen hier in Weiß) getestet, der es ermöglichen soll, den Lieblingsduft in einer praktischen Größe überall mit hinzunehmen – sogar ins Flugzeug. In der Geschenkbox (nur bei Douglas erhältlich) werden direkt vier Düfte mitgeliefert, die ihr euch vorher selbst aussuchen könnt. Ebenso dabei ist die kleine Parfumflasche To Go, die es in zahlreichen Dessins gibt (Links zu Produkten weiter unten). Die Bestandteile des Sets können auch einzeln erworben werden.

Der Clou: Entscheidet ihr euch später für eine größere Version des Parfüms in 50ml oder mehr, erhaltet ihr die fünf Euro für den Sampler wieder gutgeschrieben. Dieser Gutchein befindet sich in den Verpackungen und kann einfach abgetrennt werden. Als Partner hierfür konnte die Brand Reload bereits Boss, Givenchy, Kenzo, Issey Miyake und Elisabeth Arden gewinnen. Den Zerstäuber, die Parfüms und die speziellen Hüllen dafür können bei Douglas und online gekauft werden (bis auf die Geschenkbox, diese gibt's nur im Laden).

reload-parfum-nachfuellen

WAS VERSPRICHT MIR DAS PRODUKT?

Reload verspricht, dass ich mein Lieblingsparfum unterwegs in einer praktischen Reisegröße immer dabei habe und je nach Belieben das kleine Fläschchen individuell mit anderen Düften befüllen kann.

WIE IST DER TEST VERLAUFEN?

Ich liebe Parfums, ich liebe es, gut zu riechen und ich sprühe unterwegs gerne und reichlich nach. Meine Duft-Obsession geht soweit, dass ich nicht einmal mehr ein Deo besitze. Stattdessen habe ich immer meine Lieblings-Fragrance dabei und benutze diese auch unter den Achseln. Meistens schleppe ich die großen Flacons mit mir. Darauf möchte ich ungern verzichten, wenn ich auf Reisen oder unterwegs bin. In kleinen Handtaschen oder im Flugzeug muss ich allerdings Abstriche machen und hoffen, dass ich gerade einen gutriechenden Tester zu Hause habe, den ich platzsparend in meiner Tasche oder im Handgepäck verstauen kann.

Vor kurzem war dann eine Kooperationsanfrage der Brand Reload* in meinem Posteingang und ich wurde gleich hellhörig. Eine kleine wieder befüllbare Parfumflasche für unterwegs in der perfekten Flugzeuggröße? Die ist sowas von für mich gemacht! Ich fühlte mich von dem Produkt direkt angesprochen und bin sehr happy, es für euch getestet zu haben:

Ich habe vier Duft-Sampler und einen weißen Reload-Zerstäuber mit silberfarbenen Verschluss erhalten. Ausgepackt wurde Dank einer verständlichen Anleitung direkt klar, was zu tun ist, um das Parfum in die kleine Zerstäuber-Hülle zu bekommen. Es gibt dabei zwei unterschiedliche Wege, das Produkt zu befüllen:

  1. Mit kleinen Duft-Kapseln befüllen: Es gibt spezielle Duft-„Batterien“, die perfekt in den Zerstäuber passen. Diese Sampler können für 5 Euro erworben und ganz einfach eingesetzt werden.
  2. Eigene Parfums benutzen: Es werden eine leere Kapsel und ein eigens dafür kreierter Trichter mitgeliefert. Der eigene Duft kann so in die Kapsel gefüllt werden, indem er durch diesen Trichter in die kleine Flasche gesprüht wird bis sie voll ist.

Die zwei Wege Reload zu loaden:

reload-auffuellen

Das Befüllen ist einfach und benötigt nicht viel Übung. Ich habe Reload seit dem Test immer in meiner Handtasche dabei und möchte es auf keinen Fall mehr hergeben. Auch die Qualität des Mini-Zerstäubers sagt mir zu. Er liegt gut in der Hand, fühlt sich sehr hochwertig an.

Ihr seht, ich bin total angefixt und das Prinzip des Parfums To Go in einer praktischen Mitnehmgröße ist bei mir total aufgegangen. Es gibt aber auch zwei kleine Negativaspekte, die ich euch gerne nennen möchte: Es wird nur eine leere Kapsel mitgeliefert, sodass man nicht direkt alle Parfums von daheim umfüllen kann. Leere Kapseln können aber für rund 10 Euro nachgekauft werden. Die Geschenkbox kann bisher nur direkt bei Douglas und nicht online zusammengestellt werden, was sich aber sicher bald ändern wird.

WO IST DAS PRODUKT ZU KAUFEN UND WIE VIEL KOSTET ES?

Das Produkt kann auf der Homepage byreload.com oder bei Douglas gekauft werden. Die kleinen Sampler kosten 5,00 Euro (ich benutze gerade diesen Duft von Kenzo). Wenn ihr euch irgendwann für das Produkt in „groß“ entscheiden solltet, werden euch die fünf Euro vom Sampler für den Kauf gut geschrieben. Die Hüllen bzw. Zerstäuber kosten zwischen 9,90 Euro und 24,90 Euro. Eine zusätzliche Nachfüllkapsel für eigene Parfums kostet rund 10 Euro.

Dieser Blog arbeitet mit Affiliate-Links, an denen wir eine Provision verdienen.

8 comments

    1. Vicky

      Gerne :-) Ich habe mein Parfum gerne im Handgepäck, da wird es schwierig, einen ganzen Falcon mitzunehmen. Den BH findest du hier: Link

      Antworten
    1. Vicky

      Genau! Das Produkt ist einfach unheimlich praktisch und zugleich auch sehr hochwertig - ich find's toll :-)

      Antworten
  1. Julia

    oh, wie praktisch! das schreibe ich mir auf meine Wunschliste - sowas hab ich zwar nicht gezeilt gesucht aber jetzt wo ichs sehe, will ich es haben :)

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Logged in as . Log out?

Oder .